Soventol® Gel: Kühlt. Lindert. Hilft

Soventol Gel und Stift

Das Soventol® Gel ist ein echter Klassiker bei der Behandlung von Mückenstichen – geeignet für die ganze Familie! Das Gel mindert Rötung und Schwellung nach einem Stich und lindert außerdem den Juckreiz. Nur Soventol® Gel enthält das Antihistaminikum Bamipin – die Wirkung tritt schnell ein und der Wirkeffekt ist langanhaltend. Damit hilft das Produkt effektiv bei Symptomen eines Mückenstichs.

Antihistaminikum Bamipin – nur in Soventol® Gel

Nur Soventol® Gel enthält den Wirkstoff Bamipin. Das Antihistaminikum blockiert die Histaminrezeptoren und wirkt auf diese Weise gegen den Juckreiz. Denn das freie Histamin kann nicht mehr an die Rezeptoren andocken und dafür sorgen, dass es juckt. Außerdem nimmt Soventol® Gel die Rötung, kühlt die Haut und lindert Schwellungen.

Gut zu wissen: Durch den verminderten Juckreiz geht auch der Kratzzwang zurück und die Gefahr zusätzlicher Hautläsionen verringert sich.

Besonders gute Verträglichkeit: Soventol® Gel ist zur Linderung bei leicht bis mittelstark ausgeprägten Reaktionen auf Insektenstiche (z. B. Mückenstiche) mit Juckreiz zugelassen, kommt ohne Farb- und Konservierungsstoffe aus und ist für die ganze Familie geeignet – auch für Kleinkinder ab 0 Jahren.

Die Vorteile von Soventol® Gel bei Mückenstichen auf einen Blick:

  • Kühlt die Haut
  • Lindert den Juckreiz
  • Stillt den Schmerz
  • Nimmt die Rötung
  • Die Wirkung tritt rasch ein und ist langanhaltend
  • Für die ganze Familie geeignet – ab 0 Jahren
  • Ohne Farb- und Konservierungsstoffe

Soventol® Gel: Anwendung

Es wird empfohlen, Soventol® Gel mehrmals täglich in einer dünnen Schicht auf den Mückenstich aufzutragen. Die Anwendung kann dabei mehrmals täglich wiederholt werden und sollte so lange erfolgen, bis die Beschwerden abgeklungen sind.

Gut zu wissen: Wenn Sie eine größere Menge Soventol® Gel angewendet haben, besteht keine Gefahr, denn Überdosierungserscheinungen sind bei einem bestimmungsgemäßen Gebrauch nicht zu erwarten.

Sie erhalten Soventol® Gel rezeptfrei in Ihrer Apotheke.

Soventol® Stift: Hilft punktgenau bei Mückenstichen

Der Soventol® Stift ist der ideale Begleiter für unterwegs: Bei Mückenstichen kühlt der Stift angenehm und pflegt darüber hinaus auf sanfte Weise die gereizte Haut. Praktisch: Der Roll-On Stift ist klein, auslauf- und bruchsicher, passt in jede Handtasche und schmilzt auch bei hohen Temperaturen nicht. Ein weiterer Vorteil: Soventol® Stift ist gut verträglich und damit für die ganze Familie geeignet (ab 0 Jahren).

Soventol® Stift: Kühlt und pflegt

Soventol® Stift wird aufgrund des kühlenden Effektes zur lokalen Linderung von Juckreiz und Brennen z. B. bei Insektenstichen und Zecken angewendet. Ethanol kühlt die Haut und Polidocanol trägt zur Juckreizlinderung nach einem Mückenstich bei. Außerdem pflegen Aloe Vera und Panthenol die Haut und versorgen sie mit Feuchtigkeit.

Gut zu wissen: Soventol® Stift kann bereits bei Kleinkindern ab 0 Jahren angewendet werden. *

Die Vorteile von Soventol® Stift auf einen Blick:

  • Kühlt
  • Spendet Feuchtigkeit
  • Pflegt die Haut
  • Handlich klein
  • Praktisch für unterwegs
  • Auslauf- und bruchsicher
  • Sehr gut verträglich
  • Schmilzt nicht
  • Für die ganze Familie geeignet – auch für Kleinkinder
  • Für alle Hauttypen geeignet

Soventol® Stift: Anwendung

Durch die Roll-on-Form kann das Gel präzise und punktgenau auf den Mückenstich aufgetragen werden. Die Anwendung kann mehrmals täglich wiederholt werden. So wird unangenehmes Jucken gelindert und die Haut wird mit Feuchtigkeit versorgt und beruhigt.

Sie erhalten den Soventol® Stift rezeptfrei in der Apotheke.