Mückenschutz & Mückenspray

Der Grundsatz „Vorbeugen ist besser als behandeln“ trifft auch bei Mückenstichen zu. Gerade bei Babys und Kindern sowie auf Reisen in tropische Gebiete ist ein umfassender Mückenschutz von großer Bedeutung. Denn Mückenstiche sind nicht nur unangenehm, sie können auch gefährlich sein. Nämlich dann, wenn Mücken Krankheiten wie Malaria oder Denguefieber übertragen.

Erfahren Sie hier, worauf es bei Mückensprays ankommt und wie Sie sich und Ihre Familie am besten vor Mücken schützen.

  • Mückenstiche sind nicht nur lästig, sie können auch gefährlich sein. In vielen Teilen der Welt übertragen Mücken Krankheiten wie Malaria. Aber auch ein entzündeter Mückenstich ist bereits sehr unangenehm. mehr...
  • Die Auswahl an Mückensprays, die man in Apotheken und Drogeriemärkten kaufen kann, ist riesig. Da ist es gut zu wissen, was ein wirksames Anti-Mücken-Spray ausmacht und worauf man beim Kauf achten sollte. mehr...
  • Es ist gar nicht so einfach, die Kleinen vor Mückenstichen zu schützen. Viele Mittel sind für Kinder unter 3 Jahren nicht zugelassen. Wie schützen Sie also Babys wirksam vor Mückenstichen? mehr...
  • Vor allem bei Reisen in tropische Urlaubsorte ist ein effektiver Mückenschutz von großer Bedeutung. Mücken können gerade in beliebten Reiseländern wie z. B. Thailand Krankheiten übertragen. mehr...
  • Ein wirksames Mückenspray darf im Reisekoffer auf keinen Fall fehlen. Vor allem sollten Sie genügend davon einpacken, denn im Ausland sind wirksame Mittel oft nicht so leicht zu bekommen. mehr...
  • Das Mückenspray ist ein wichtiger Bestandteil, um Mückenstichen effektiv vorzubeugen. Doch es gibt noch weitere praktische Tipps und Tricks, um Mücken auf Distanz zu halten. mehr...